Die Dorfgemeinschaft in Barsikow funktioniert durch die Teilnahme und Unterstützung von vielen Bewohner:innen. Wenn Not am Mann ist oder eine helfende Hand gebraucht wird, sind viele gerne bereit ihren Beitrag zu leisten. Ein Großteil der Dorfgemeinschaft zieht es vor, sich nicht in eine organisatorische Struktur zu begeben. Diese Barsikower:Innen sind einfach da, wenn es notwendig oder gewünscht wird.

Darüber hinaus gibt es organisatorische Strukturen im Dorf, die Verantwortung übernehmen für Aktivitäten: Organisation, Finanzierung, Versicherung, Begleitung von Abläufen, usw.

Der Dorfverein ,Barsikow e.V.’ ist seit 2009 der Motor hinter den meisten Aktivitäten im Dorf. Er ist entstanden aus einem Förderverein für die Dorfkirche, die in der Periode 2005-2010 die Restaurierung der Kirche vorangetrieben hat. Der Förderverein ist jetzt eine der Arbeitsgruppen im Dorfverein.

Der Vorstand des Dorfvereins besteht aus:

  • Anna Funke, Vorsitzende
  • Barbara Linke, Schriftführerin und stellvertretende Vorsitzende
  • Marita Feller, Schatzmeisterin

Der Vorstand lädt zu seinen Sitzungen die Vertreter der wichtigsten Arbeitsgruppen ein, wenn ein für diese Gruppe wichtiges Thema besprochen wird. Editha Meister ist als Vertreterin der Gruppe „Junge Eltern“ permanent in den Vorstandssitzungen vertreten. Auch werden Kandidaten für Vorstandspositionen zwecks Einarbeitung zu den Sitzungen eingeladen, wie zum Beispiel Dietmar Zieschang, der angekündigt hat, im nächsten Jahr für die Position des Schatzmeisters zu kandidieren.

Einige wichtige Arbeitsgruppen im Dorf und Dorfverein sind die Nachfolgenden:

  • Förderverein für die Dorfkirche (Kontakt: Barbara Linke)
  • Gruppe „Junge Eltern“, die sich um die Kinder- und Jugendarbeit kümmert (Kontakt: Editha Meister)
  • Arbeitsgruppe Dorfmobil (Kontakt: Fabio Meister)
  • Musikgruppe „Aus dem Dorf, für das Dorf“ (Kontakt: Willem Schoeber)
  • Arbeitsgruppe Friedhofspflege (Kontakt: Rosi Pethke)
  • Arbeitsgruppe Dorfgestaltung (Kontakt: Anna Funke)
  • Arbeitsgruppe Meilensteinpark (Kontakt: Willem Schoeber)
  • Arbeitsgruppe Feuerwehrgebäude (Kontakt: Dietmar Zieschang)
  • Damensportgruppe (Kontakt Anna Funke)

Der Ortsvorsteher, Willem Schoeber, ist das gewählte Bindeglied zwischen der Gemeindeverwaltung und der Dorfbevölkerung. Er ist aktives Mitglied im Dorfverein und oft in den Vorstandssitzungen des Dorfvereins zugegen. Obwohl Barsikow keinen Ortsbeirat hat, könnte man de facto das Team von Vorstand des Dorfvereins mit dem Ortsvorsteher als Ortsbeirat sehen. Sehr viele Themen, die das Dorf betreffen, werden in diesem Team beraten. Natürlich trifft jede(r) dann Entscheidungen im eigenen Kompetenzbereich.

Weil der Dorfverein die einzige Rechtsperson ist, die im Prinzip für alle Dorfbewohner eintritt, bildet dieser auch die Struktur, um Gelder für die Dorfgemeinschaft zu besitzen, zu verwalten und auszugeben. So laufen praktisch alle Zuwendungen und Subventionen für Aktivitäten im Dorf über die Konten des Dorfvereins. Die Gelder für die unterschiedlichen Sparten, zum Beispiel für Restaurierung der Kirche oder das Dorfmobil, werden separat administriert und nur für die betreffende Sparte ausgegeben. Im Falle des Dorfmobils wird dafür sogar ein eigenes Bankkonto benutzt.

Weitere Informationen über den Dorfverein, wie die Satzung finden Sie hier.

Die öffentliche Kommunikation im Dorf läuft über die Zeitschrift „Barsikower Landbote“, die quartalsweise erscheint. Die Redaktion dieser Zeitschrift wurde mehr als 11 Jahre lang von Barbara Linke geführt. Diese Rolle wurde ab der Ausgabe Q4 2020 im November 2020 von Willem Schoeber übernommen. Das Layout wird von Carola Ludwig gestaltet.

Die Webseite www.Barsikow.de spielt eine ähnliche Rolle wie der Landbote, nur digital und mit weitergehenden Informationen, die in einer Zeitung nicht berichtet werden. So kann die Webseite auch der externen Darstellung des Dorfes dienen, wo der Landbote eher für die interne Kommunikation zuständig ist. Die Redaktion der Webseite wird vom Ortsvorsteher Willem Schoeber geführt.

Weitere organisatorische Strukturen im Dorf sind:

  • Der Gemeindekirchenrat, mit Barbara Linke, Rosi Pethke, Marina Schilbert und Klaus Grützmacher als Vorsitzendem
  • Der (Nackeler) Anglerverein, mit Detlef Seeger und Udo Konczak als Ansprechpartner im Dorf

Wenn Sie Anregungen haben oder Kontakt aufnehmen wollen mit einer der oben genannten Personen, finden Sie hier die Kontaktdaten:

  • Willem Schoeber – Ortsvorsteher – Tel. 033978-70847 – willem.schoeber@icloud.com
  • Anna Funke – Vorsitzende des Dorfvereins – Tel. 033978-70847 – anna.funke@t-online.de
  • Barbara Linke – Schriftführerin des Dorfvereins und Mitglied des Gemeinderates Wusterhausen – Tel. 033978-70876 – barbara.linke@t-online.de
  • Marita Feller – Schatzmeisterin des Dorfvereins – Tel. 033978-50345 – rita.feller@web.de
  • Editha Meister – Vertreterin der Gruppe Junge Eltern – Tel. 033978-50341 – editha.matz@gmx.de
  • Fabio Meister – Vorsitzender der Arbeitsgruppe Dorfmobil – Tel. 033978-50341 – dorfmobil@barsikow.de
  • Klaus Grützmacher – Vorsitzender Gemeindekirchenrat und Herbergvater der Pilgerherberge – 033978-70938 – grützmacher.k@t-online.de
  • Dietmar Zieschang – Arbeitsgruppe Feuerwehrgebäude – dietmarzieschang@gmail.com